MENTOR - Die Leselernhelfer Kreis Pinneberg e.V.

… ist eine Initiative von ehrenamtlich Engagierten, die Schulkinder
der 2. – 4. Klassen beim Lesenlernen unterstützen wollen.
Lesen ist  die Voraussetzung für gute schulische Leistungen und
berufliche Qualifikation.

Trotz weitgefächerter Förderprogramme scheint die Leseunlust
auch nach dem Pisa-Schock noch zuzunehmen.

MENTOR Pinneberg möchte hier ansetzen und gezielt und individuell
die Lese- und Sprachkompetenz fördern und die Neugierde auf Bücher
wecken.

Zahlen 02_2019

 

Der MENTOR-Verein Pinneberg ist Mitglied im
MENTOR-Bundesverband, dem mehr als 80 MENTOR-Vereine
und 11 kooperierende Initiativen bundesweit angehören.
http://www.mentor-bundesverband.de

Über MENTOR - Die Leselernhelfer

Der Buchhändler Otto Stender hat die Bewegung MENTOR - Die Leselernhelfer 2003 in Hannover initiiert. 2008 gründete sich der Bundesverband mit heute deutschlandweit rund 80 Vereinen und kooperierenden Initiativen. MENTOR unterscheidet sich von anderen Leseinitiativen durch die Ausrichtung an einem erfolgreichen Förderprinzip: Die Vermittlung von Lesekompetenz durch eine kontinuierliche Begleitung eines Lesekindes mindestens ein Jahr lang entsprechend der pädagogischen Förderphilosophie von MENTOR. Das 1:1-Prinzip ist die entscheidende Basis für unsere erfolgreiche Förderung.

Alle aktuellen Meldungen >>